dreiundzwanzigvierzig
»Phase II«


Lesen Sie unbedingt das Vorwort zur neuen »Phase II«!


Derzeit liegen 902 von 1440 möglichen Erinnerungen für »Phase I« vor.
In »Phase II« sind Beiträge für 339 von 1440 möglichen Minuten online.


22:35 Uhr

Ich bin Student an der Universität in Mannheim, und rege mich gerade über die Studiengebühren auf. Der Zettel mit den "500€-Bitte-Bezahlen" liegt in der Küche und regt mich auf. Meine Eltern wollen eine Krisensitzung mit mir. Ich gebe zu ich bin kein erstklassiger Student, doch wer ist das schon. Ich will nicht bezahlen, meinen Arsch will ich aber auch nicht aufreißen. 24 bin ich und faul wie jeder andere auch, dem das, was er macht keinen Spaß macht und er sich nicht daran gewöhnen will. Geld. Geld. Geld. Ich will mir keinen Quatsch kaufen, kein Youtube für 1,65 Milliarden, oder Wohnsiedlungen in Manhattan für genausoviel. Ich will auch nicht das Weltall für mich beanspruchen wie das andere Präsidenten tun, ich bin ein normaler Typ, der einfach findet, dass 500 Eier zuviel Geld ist für eine debile, überhebliche Wirtschaftsuni, an der ich Sozialwissenschaften studiere. Was soll ich tun, als mir eine Alternative suchen, wenn ich doch wenigstens eine Freundin hätte...

Seitenanfang